Nudeln künftig selber machen

Der gebürtige Römer Bruno ist Koch aus Leidenschaft und wird Ihnen in diesen Kochkursen seine Version der italienischen Küche näherbringen: Fest in der italienischen Kochtradition verankert und mit einer Prise Moderne verfeinert. Er verwendet biologische, saisonale und lokale Produkte und bleibt dabei stets der in Italien geborenen Slow Food-Bewegung verbunden. 

 

Frischer Nudelteig wird in Italien mit oder ohne Eiern, mit Mehl oder Hartweizengrieß zubereitet - in unglaublich vielen verschiedenen lokalen Varianten. In diesem Kochkurs lernen Sie, dass man recht einfach frische Pasta zubereiten kann. Wir werden dafür eben so einfache wie leckere Pastasaucen dazu machen.

Sie kochen im Kurs mindestens vier Gänge und genießen danach gemeinsam die gekochten Speisen.

  • Teilnehmerzahl: 8-12 Personen
  • Dauer: 3-4 Stunden
  • inklusive Material, Getränke und Rezeptheft
  • nächster Kurs: 31. Jänner 2020
  • Ort: 1180 Wien

 

 

Italienisch Kochen lernen

105,00 €

  • verfügbar

Eine Bewertung abgeben

Kommentare: 0

Bekannt u.a. durch:

Ihnen gefällt EnoughStuff? Dann empfehlen Sie uns weiter:

Sie wollen von Zeit zu Zeit über neue Angebote auf EnoughStuff informiert werden? Dann abonnieren Sie doch unseren 

Newsletter.  Neuabonnenten erhalten EUR 5,- Willkommensrabatt auf den nächsten Einkauf.